Schlechtwetter Idee, Kanton Zürich

Swiss Science Center Technorama

Swiss Science Center Technorama

Technoramastrasse 1, 8404 Winterthur

Detailbeschreibung

Lassen Sie sich entführen in die Wahrnehmung einer erstaunlichen Welt. Entdecken Sie Hunderte von Probierstationen: zum Berühren, Begreifen und Spielen. Das einzige Science Center der Schweiz wird Sie fesseln, egal wie jung (oder jung geblieben) Sie sind und wie fremd oder vertraut Ihnen Wissenschaft, Kunst und Technik erscheinen.

Das Swiss Science Center Technorama bietet ein einzigartiges Experimentierfeld, das seinen Besuchern unabhängig von Alter und Ausbildung erlaubt, reale Phänomene der Natur im selbstbestimmten Experiment kennen zu lernen.

Mit seinen über 500 Experimentier-Stationen und umfangreichen Laboren ist das Technorama eines der grössten und aufgrund seiner vorbildlichen Didaktik und Qualität eines der renommiertesten Science Center der Welt. Jedes Jahr empfängt es über 250'000 Besucherinnen und Besucher.

 

Für alle Besucherinnen und Besucher
Im spielerischen Umgang mit den Phänomenen wird Erfahrungswissen statt reines Faktenwissen vermittelt. Diese mit allen Sinnen gemachten Erfahrungen sind die Voraussetzung für echtes Verständnis und die Grundlage späterer theoretischer Betrachtungen. Die Exponate erlauben es den Besuchern, die Welt im doppelten Sinn des Wortes zu „be-greifen“. Da dies für jeden Menschen mit einem Funken Neugierde unweigerlich mit verblüffenden, erstaunlichen Momenten und Erkenntnissen einhergeht, weckt das Experimentieren fast spielerisch die Begeisterung für Naturwissenschaft und Technik.

Für Schülerinnen und Schüler
Mit über 60'000 Schülerinnen und Schülern, die das Haus im Klassenverband besuchen, ist das Technorama mit Abstand der grösste ausserschulische Lernort für Naturwissenschaften in der Schweiz.

Das Jugendlabor mit den Küchen-, Chemie- und Atomlaboren, den zahlreichen Experimentier-Stationen zur Biologie, Physik und den modernen Visualisierungstechniken schafft eine Umgebung, in dem spielerisch an das quantitative, messende Arbeiten der Wissenschaft herangeführt wird.

Für Lehrerinnen und Lehrer
Der Schuldienst unterstützt mit einem umfangreichen Fortbildungsangebot Lehrerinnen und Lehrer bei der Vermittlung von Naturwissenschaften und engagiert sich in landesweiten Initiativen für einer Verbesserung des Unterrichtes. Insbesondere im Primarschulbereich sollen Kompetenzen vermittelt werden, da hier der grösste Mangel herrscht und man die Jugend so früh wie möglich für Naturwissenschaft und Technik begeistern muss. Die Fortbildungsangebote des Technorama werden jährlich von mehr als 1'000 Lehrerinnen und Lehrern genutzt.
 
 
 
 

Öffnungszeiten

  • Dienstag - Sonntag: 10:00 - 17:00 Uhr. An allgemeinen Feiertagen auch montags geöffnet (ausser 25. Dezember).
  • Gegen Voranmeldung und Übernahme zusätzlicher Gebühren besteht die Möglichkeit, Besuche und Anlässe nach 17 Uhr zu vereinbaren. Bestellen Sie frühzeitig eine schriftliche Offerte mit den genauen Bedingungen.
  • Das Jugendlabor kann vormittags für Schulklassen und Gruppen reserviert werden.
  • Das Spielhüsli für die Kleinen ab 5 Jahren ist jeweils samstags und sonntags und an den allgemeinen Feiertagen von 13 bis 16.45 h geöffnet.

Die aktuellen Preise sind auf der Webseite zu finden.

Blog

Link: Schweizer Fitness-Studios im Vergleich

Comparis hat die grössten Fitnessketten der Schweiz inkl. deren Angebote wie Probetraining, Gruppenkurse, Sauna, Kinderbetreuung, Getränke usw. verglichen. Die Kosten für ein Jahresabonnement liegen dabei zwischen 498 und 1'790 Franken.
Weiterlesen...

Schlechtwetter-Programm in Bern - Badespass und Erholung

Wenn es draussen regnet oder kalt ist, macht das Baden oder der Besuch einer Wellness-Oase umso mehr Spass. Hier die Schwimmbad- und Spa-Highlights in Bern und in der näheren Umgebung.
Weiterlesen...
Bern: Die Alstadt ist Teil des UNESCO-Weltkulturerbes und lädt zum Shopping und Sightseeing ein.Luftaufnahme von Bern

Luftaufnahme von Bern

Die Berner Alstadt ist Teil des UNESCO-Weltkulturerbes und lädt zum Shopping und Sightseeing ein - auch bei Schlechtwetter.

Bildquelle: Reaast

Schlechtwetter-Programm in Bern - Shopping

Die Stadt Bern hat auch bei schlechtem Wetter einiges zu bieten. So lässt sich in der Berner Altstadt, im Wankdorf oder im Westside auch bei Regenwetter problemlos im Trockenen shoppen. 
Weiterlesen...
Alle anzeigen

Aktuelle Events

18.09. - 06.11.21

Eulach Tour Winterthur

Museum Lindengut, Römerstrasse 8, 8400 Winterthur
Alle Events anzeigen

Lust auf mehr Inspiration bei Schlechtwetter?

Abonnieren Sie unseren Newsletter und bleiben Sie auf dem Laufenden.

Newsletter-Abo

Werbungen