Schlechtwetter Idee, Kanton Wallis

Zentrum Garde

Zentrum Garde

8XCJ+VQ Naters, Schweiz, 3904 Naters

Detailbeschreibung

Die Schweizergarde ist im Ausland bekannter als in der Schweiz selbst. Sie steht für «typisch» schweizerische Werte wie: Zuverlässigkeit, Pünktlichkeit, Qualität der Arbeit. Als Abschluss der Feierlichkeiten zum 500-Jahr-Jubiläum Schweizergarde wurde am 11.11.2006 (Martinstag, Gardepatron) das Zentrum Garde in Naters eröffnet.

Das Museum der Schweizergarde befindet sich in der ehemaligen Artillerie-Festung von Naters. Die militärische Festung wurde 1939/1940 erbaut und seither immer wieder modernisiert. Ihre Kanonen schützten den strategisch wichtigen Simplonpass und den Simplon-Eisenbahntunnel. Die Festung beherbergte bis zu 200 Mann und ist mit allen Einrichtungen von der Küche bis zum Arrestlokal wie ein kleines unterirdisches Dorf. Bis 2002 war die Festung geheim. Inzwischen kaufte die Gemeinde Naters die Anlage und hier wurde im November 2006 das Zentrum Garde eröffnet.


Öffnungszeiten

1. Juni bis 31. Oktober

Geöffnet jeden Samstag 14–18 Uhr (ohne Führungen) Ausserhalb der Öffnungszeiten für Gruppen ab 10 Personen auf Anfrage


1. November bis 31. Mai

Geöffnet für Gruppen ab 10 Personen auf Anfrage  


Anmeldung

Auf Ihre Anfrage freut sich das Team von Brig Belalp Tourismus:

Telefon: 027 921 60 30

Mail: info@brig-belalp.ch

Internet: Anmeldung


Eintrittspreise

Pro Person: CHF 10.–

Familien: CHF 10.–

Pauschale pro Führung: CHF 100.–

Die Führungen werden durch ehemalige Gardisten geleistet.


Spezielles

Kombination mit Apero, Imbiss, Besichtigung der Festung auf Wunsch.  


Extrafahrten mit dem Kleinen Simplonexpress (Treno Dotto)

Auf Wunsch ist eine halbstündige Fahrt mit dem Treno Dotto durch Brig und Naters bis direkt das Gardamuseum buchbar.

Preis: CHF 180.–

Blog

Link: Schweizer Fitness-Studios im Vergleich

Comparis hat die grössten Fitnessketten der Schweiz inkl. deren Angebote wie Probetraining, Gruppenkurse, Sauna, Kinderbetreuung, Getränke usw. verglichen. Die Kosten für ein Jahresabonnement liegen dabei zwischen 498 und 1'790 Franken.
Weiterlesen...

Schlechtwetter-Programm in Bern - Badespass und Erholung

Wenn es draussen regnet oder kalt ist, macht das Baden oder der Besuch einer Wellness-Oase umso mehr Spass. Hier die Schwimmbad- und Spa-Highlights in Bern und in der näheren Umgebung.
Weiterlesen...
Bern: Die Alstadt ist Teil des UNESCO-Weltkulturerbes und lädt zum Shopping und Sightseeing ein. Luftaufnahme von Bern

Luftaufnahme von Bern

Die Berner Alstadt ist Teil des UNESCO-Weltkulturerbes und lädt zum Shopping und Sightseeing ein - auch bei Schlechtwetter.

Bildquelle: Reaast

Schlechtwetter-Programm in Bern - Shopping

Die Stadt Bern hat auch bei schlechtem Wetter einiges zu bieten. So lässt sich in der Berner Altstadt, im Wankdorf oder im Westside auch bei Regenwetter problemlos im Trockenen shoppen. 
Weiterlesen...
Alle anzeigen